Pressebüro Kohlenberg

Seit 20 Jahren als Bürogemeinschaft erfolgreich

Im Oktober 2000 starteten wir als Pressebüro Kohlenberg mit vier freischaffenden Journalistinnen und Journalisten und einer Zweijahrespraktikantin. Insgesamt haben an der Kohlenberggasse 21 in Basel in den letzten 20 Jahren über ein Dutzend freie Medienschaffende gearbeitet. Dazu kommen über 100 Praktikantinnen und Praktikanten. Sie lernten für ein paar Tage, einen Monat oder zwei Jahre den Alltag von freien Journalistinnen und Journalisten kennen. Aktuell sind im Kohlenberg sieben Medienschaffende tätig.

Die Mitglieder des Kohlenbergs haben verschiedene Themenschwerpunkte, arbeiten aber regelmässig für einzelne Projekte zusammen. Sie vertreten einander, wenn eine Person aufgrund von Ferien oder Krankheit abwesend ist. Zudem ermöglicht die Bürogemeinschaft, dass auch kurzfristige Aufträge termingerecht übernommen werden können. Juristisch ist jedes Mitglied des Kohlenbergs eine Einzelfirma. Darüber hinaus existiert seit 2018 die Pressebüro Kohlenberg GmbH, deren Gesellschafter und Geschäftsführer Pieter Poldervaart ist. Die GmbH dient der Abwicklung grösserer Aufträge. 

Die Kundschaft des Textbüros hat sich seit den Anfängen verändert: Kamen früher viele Aufträge von den Redaktionen der Tageszeitungen, finden sich in unserem Portfolio heute vor allem Fachzeitschriften, PR-Texte und Corporate Publishing. Gleich geblieben ist unser Vorgehen, dass sämtliche Texte intern gegengelesen werden, bevor sie an den Auftraggeber oder die Auftraggeberin gehen. Dies trägt zur hohen Qualität unserer Texte und der von uns redigierten Publikationen bei.

In unserer Bürogemeinschaft wird nicht nur über Rechtschreibung, Satzstellung und Deadlines diskutiert: Maibummel, Weihnachtsessen und ein jährlicher Ausflug ins benachbarte Ausland verbinden uns auch privat.